2015 Gleis der Erinnerung auf dem ehemaligen Bahngelnde gebaut

Bau11 2015-04-18 060

Gleis der Erinnerung gebaut 2015

Das Mahnmal liegt ziemlich weit hinten und versteckt im Wald. Die Gründe dafür sind hier gesagt worden. Auf dem Bahngelände wurden bei der Ausgestaltung des neuen Radweges Informations-Säulen aufgestellt. Zur Gedenkfeier im Jahr 2015 wurde das Gleis der Erinnerung aufgebaut. Entwurf und Verwirklichung durch Nikolaus Saller, unterstützt durch die Gemeinde Fürstenstein und durch Mithilfe privater Personen. -->

Das Gleis der Erinnerung findet am Radweg viel Beachtung und informiert ausführlich über das Geschehen beim KZ-Transport 1945 auf diesem früheren Bahngelände in Nammering.

Hier die 9 Tafeln vom Gleis mit Bildern und  kurzen Texten.

Entwurf und Layout Nikolaus Saller

tafel1